Anwendungen

Mit der zuverlässigen Technik von PFT ist es möglich, eine Vielzahl von Anwendungen schnell, kostengünstig und rationell durchzuführen.

Verputzen

Putz-Power mit System

Verputzen heißt heute: Topfit sein mit modernster PFT Technik, durch Arbeitserleichterung, Power und Tempo. Im PFT Produktprogramm findet sich für jede Aufgabe die wirtschaftlichste Lösung. Sparen Sie mit PFT Zeit, Kraft und unnötige Handgriffe.

Empfohlene Maschinen:
Mischpumpen / Verputzmaschinen, wie
PFT G 4 neXt generation
PFT RITMO XL
PFT RITMO L Plus

Mögliche Maschinensysteme
Pneumatische Förderanlage + Mischpumpe + Materialbehälter + Antistaubeinheit

Für Materialien wie z. B.:

  • Innenputz: Spachtelputz
  • Außenputz: Grundputz, Dekorputz, Sockelputz
  • Gipsputz: Spachtelputz, Grundputz, Dekorputz, Sockelputz, Kratzputz

Beschichten

Maschinell = wirtschaftlich und schnell

Modernste Maschinentechnik ist heute ein Muss für professionelle Beschichtungen. Zum Einen als Arbeitserleichterung und zum Anderen, um konkurrenzfähig zu sein. Und nicht zuletzt natürlich, um die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens zu verbessern.Wer aufdreht, hat mehr Spaß an der Arbeit und mehr vom Leben.

Empfohlene PFT Maschinentechnik:
Förderpumpen, bzw kombinierte Misch- und Förderpumpen

PFT SWING AIRLESS
PFT SWING M
PFT SWING L
PFT RITMO L

Für Materialien wie z. B.:
Spritzputz
Spachtelputz
Dispersionsfarben

WDVS-Arbeiten: Schneiden, kleben, armieren und verputzen

Dreimal so schnell wie manuell

Maschinelles Kleben, Armieren, Schneiden und Verputzen. Beim Verarbeiten von Wärmedämmverbundsystemen hilft Ihnen die modulare Maschinentechnik von PFT die Arbeitsabläufe zu erleichtern, zu beschleunigen und zu rationalisieren. Sie sparen Kraft, Geld und Zeit.... und Zeiteinsparungen von 20 % – 30 % sind keine Seltenheit. Kein riesiger Maschinenpark ist dazu nötig. Kleben, armieren, verputzen – für alles genügt eine Verputzmaschine oder eine Förderpumpe von PFT. Ausführliche Informationen finden Sie im
PFt Kompetenzprospekt WDVS (PDF / 897.09 kB) .

Empfohlene Geräte zum SCHNEIDEN:
Maßgenaues Schneiden von Dämmplatten mit dem Heißdrahtschneidegerät PFT CUTMASTER. Sauber, genau und schnell - bei minimalem Verschnitt.
Auch hochformatig oder in jedem Winkel zu schneidern.

Empfohlene Maschinentechnik zum KLEBEN / ARMIEREN / VERPUTZEN:
Als "geschlossenes System" sind die 400 Volt Mischpumpen PFT G 4 neXt generation und PFT RITMO XL in der WDVS-Verarbeitung universell einsetzbar:
- zum konitnuierlichen Anmischen des Klebes
- zum Aufspritzen des Klebers und der Armierung
- sowie für alle Innen- und Außenputze

Speziell die Lichtstrom (230 Volt) Mischpumpen PFT RITMO L Plus sind stark in der WDVS-Renovierung. Durch ihre Handlichkeit sind sie besonders leicht und transportfreudig für die kleine Baustelle.
- kontinuierliches Anmischen und Aufspritzen des Klebers und der Armierung
- mineralisches und pastöses Material verarbeitbar

Als fexible Systemlösung bietet sich das "offene System" aus Horizontaler Durchlaufmischer und Mobile Förderpumpe an. Besonders empfiehlt sich der Mischer PFT HM 24 in Kombination mit der Pumpe PFT SWING L. Durch die Trennung von Mischer und Pumpe
- hohe Flexibilität, da getrennt einsetzbar
- hohe Förderleistung und große Förderweiten bei konstatem Materialfluss
- kontinuierliches Anmischen und Verpumpen des Klebers

Im WDVS-Bereich als Dünnbeschichtungsprofis mit 230 Volt haben sich die Förderpumpe
PFT SWING M und auch die Airless-Spritzgeräte bewährt.
- körniges, vorgemischtes Material wird mit der PFT SWING luftunterstützt aufgespritzt
- die Airlesstechnologie der SAMBA-Familie spritzt nahezu alle Grundierungen, Farben und Egalisatoinsanstriche

Trockenbau: Fräsen und schneiden

Gestalten mit Gips!

Gipsplatten sind der Maßstab für Gestaltungsfreiheit und neue Dimensionen im Innenausbau. Sie sind einer der häufigsten eingesetzten Baustoffe.
In allen Gebäudezonen ist die ineinandergreifende Systemtechnik einsetzbar.
Der Einsatz der PFT Maschinentechnik im Trockenbau macht eine wirtschaftliche Lösung im Neubau oder bei der Altbausanierung möglich. Mit PFT sparen Sie Zeit, Kraft und unnötige Handgriffe.

Empfohlene Maschinen für die Gipskartonplatten-Bearbeitung:
Der neue Form- und Schneidetisch PFT BOARDMASTER

Mögliche Maschinensysteme für Oberflächenbeschichtung:
Die Airless-Spritzgeräte von PFT

Sanieren und renovieren

Aus Alt mach Neu

Das richtige Zusammenspiel von Material und Maschine macht oftmals den Erfolg aus. Dementsprechend aufmerksam beobachtet PFT den Markt, um immer auf dem neusten Stand zu sein. Bei Sanierungsarbeiten mit dem PFT System haushoch überlegen sein. Zum Ausfüllen alter Gefache bei der Sanierung des Ettenheimer Scharfrichterhauses wurde beispielsweise mit dem Allroundtalent der Mischpumpe PFT G 4 in einer einzigen Lage Sanierputz aufgetragen. Er wirkt wärmedämmend, ist frostsicher und kann kapillar Wasser transportieren.

Empfohlene Maschinentechnik:
Mischpumpe / Verputzmaschine
PFT G 4 neXt generation
PFT RITMO XL
PFT RITMO L Plus

Mögliches System
Pneumatische Förderanlage + Mischpumpe + Materialbehälter + Antistaubeinheit

Für Materialien wie z. B.:
Sanierputz
Oberputz: Lehmputz

Verfüllen, vergießen, verfugen, Geothermie

Verfugen mit Gefühl

Zum Verfugen, Verfüllen und Vergießen gehört Fingerspitzengefühl. Die automatische und stufenlose Mörtelflusssteuerung erweist sich deshalb als echter Leistungsvorteil. Besonders beim Zargenvergießen sorgt die praktische PFT ZARGOMAT-Verfüllpistole für zügiges und wirtschaftliches Arbeiten.

Empfohlene Maschinentechnik:
Mischpumpe / Verputzmaschine
PFT G 4 neXt generation
PFT RITMO XL

Für den Bereich GEOTHERMIE empfehlen wir speziell ausgestattete Maschinen für die Erdwärme-Verfülltechnik
PFT Erdwärme-Maschinen

Für Materialien wie z. B.:
Mauermörtel
Fugenmörtel
Zargen-Vergussmörtel

Injizieren, verpressen

Wohldosiert mit dem PFT System

Das Injizieren von Mörtel, wie bei Sanierungsarbeiten am schwer zerstörten Dresdner Renaissance-Schloss, erfordert einen sensiblen Mörtelfluss. Eingesetzt wurden eine Verputzmaschine PFT G 4 mit modifizierter Pumpleistung, die PFT Druckabschalttechnik und die PFT Spezial-Injektionsdüse. So konnte der vorgeschriebene Mörtelpressdruck exakt eingehalten werden.

Empfohlene Maschinentechnik:
Mischpumpe / Verputzmaschine
PFT G 4 neXt generation

Für Materialien wie z. B.:
Injektionsmörtel
Verpressmörtel
Dämmer

Vergießen

Power auf Dauer -Estrich muss fließen

PFT hat komplette Maschinen-Systeme für unterschiedliche Aufgaben.
Wir entwickeln das PFT System synchron mit den Bedürfnissen und Anforderungen der Praktiker. Von Großprojekten mit Silofahrzeug-Versorgung bis zu Kleinobjekten mit Sackwarenbeschickung.

Empfohlene Maschinentechnik:
Mischpumpe bzw. Verputzmaschine: G 4 Estrich
Kombination: PFT CMP 120

Für Materialien wie z. B.:
Fließestrich